Ioan Iacob in jungen JahrenBiografie

 

Ioan Iacob  
   
2005 - 2009 Gastatelier in En Hod-Israel, der Stadt Düsseldorf
1982 Max-Ernst-Stipendium der Stadt Brühl
1981 Förderpreis der Jürgen-Ponto-Stiftung
1980 Reisestipendium der Kunstakademie Düsseldorf
1977 - 1984 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf
  Meisterschüler bei Prof. G. Graubner
1975 lebt und arbeitet in Düsseldorf
1954 geboren in Rumänien

 

 

Arbeiten in Museen
 
   

Museum Kunstpalast Düsseldorf
Kolumba, Köln
Museum Würth, Künzelsau
Museum Palatele Brancovenesti, Mogosoaia, Bukarest
Nationales Kunstmuseum Klausenburg
Nationales Kunstmuseum  Constanta
Nationales Kunstmuseum Temeschwar
Nationales Kunstmuseum Tulcea

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen